As of May 02, 2024

Camille Pissarro

Lot 354
„Une rue à Rouen (rue des Arpents)“
Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten

4.3 in (0.0 x 11.0 cm)

Lot 354
„Une rue à Rouen (rue des Arpents)“
Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten
4.3 in (0.0 x 11.0 cm)

Estimate:
€ 3,200 - 3,500
Auction: -5 days

Karl & Faber Kunstauktionen GmbH

City: Munich, Germany
Auction: May 17, 2024 04:00 PM
Auction number: 325
Auction name: Druckgrafik

Lot Details
Camille Pissarro (1830 St.-Thomas-des-Antilles - Paris 1903) – „Une rue à Rouen (rue des Arpents)“. Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Hervorragender, einer von nur neun zu Lebzeiten des Künstlers erschienener Druck. Breitrandig. Auf der Suche nach neuen Motiven hielt sich Pissarro im Herbst 1883 länger in Rouen auf. Dort entstanden neben Gemälden im Ganzen wohl 20 Radierungen, in denen er die alten, engen Straßen mit ihren Fachwerkhäusern, von hohen Kirchtürmen überragt, festhielt. Teilweise direkt auf die Platte geritzt, entstanden atmosphärisch dichte Stadtansichten, die durch ihren Reichtum an Ausdrucksmöglichkeiten der grafischen Mittel faszinieren. – Im Rand minimal fleckig. In der oberen linken Ecke eine leichte Knickspur, eine horizontale, druckbedinte Falte unten, ansonsten sehr schönes Exemplar. Selten!
Lot Details
Camille Pissarro (1830 St.-Thomas-des-Antilles - Paris 1903) – „Une rue à Rouen (rue des Arpents)“. Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Radierung und Aquatinta auf feinem Bütten. (1887). 16 x 11 cm (Blattgröße 24,6 x 19,7 cm). Unten in Bleistift bezeichnet: "N° 1 Epreuve d'artiste" und betitelt. Signiert unten rechts.

Hervorragender, einer von nur neun zu Lebzeiten des Künstlers erschienener Druck. Breitrandig. Auf der Suche nach neuen Motiven hielt sich Pissarro im Herbst 1883 länger in Rouen auf. Dort entstanden neben Gemälden im Ganzen wohl 20 Radierungen, in denen er die alten, engen Straßen mit ihren Fachwerkhäusern, von hohen Kirchtürmen überragt, festhielt. Teilweise direkt auf die Platte geritzt, entstanden atmosphärisch dichte Stadtansichten, die durch ihren Reichtum an Ausdrucksmöglichkeiten der grafischen Mittel faszinieren. – Im Rand minimal fleckig. In der oberen linken Ecke eine leichte Knickspur, eine horizontale, druckbedinte Falte unten, ansonsten sehr schönes Exemplar. Selten!

1 other work by Camille Pissarro

Camille Pissarro Artist presented in curated searches
Art auctions - from all over the world
- At a glance!
Art auctions - from all over the world
At a glance!
ios_instruction